Ghosts: Trailer zum Multiplayer-Modus | Call-of-Duty-Blog Unsere Seite auf Google+

Ghosts: Trailer zum Multiplayer-Modus

Gestern Abend wurden erste Fakten sowie der neueste Trailer zum Mehrspieler-Modus von CoD-Ghosts vorgestellt. Neben neuen Waffen wird es u.a. weitere Gamemodes, ein verändertes Perk-System und noch nie gesehene Killstreaks geben. Das Video und erste offizielle Bekanntmachungen werden wir euch nachfolgend zeigen.

Am letzten Abend pünktlich um 19.30 Uhr Ortszeit betrat Eric Hirshberg (CEO von Activision) vor geladenen Pressemitgliedern und zahlender Kundschaft die Bühne, um den bereits seit langer Zeit angekündigten Multiplayer-Trailer zu enthüllen. Wie immer wenn Activision große Neuigkeiten zu Call of Duty veröffentlicht, wurde dieses aufwändig zelebriert, wie im Livestream zum Event zu sehen war.

Zum Trailer selber gibt es zunächst nicht viel zu sagen, da ihr diesen im Anschluss an diesen Artikel zu sehen bekommt. Auch das der Song “Surviver” vom kommenden Album von Eminem als Hintergrundmusik verwendet wurde, verwundert die CoD-Gemeinde nicht wirklich. Alles in allem war allerdings auch das Video unseres Erachtens nicht so spektakulär, wie in den vergangenen Teilen…

Vorgestellt wurden auch die Inhalte der Hardened und Prestige Edition, zu denen wir in den kommenden Tagen einen eigenen Artikel verfassen werden. Auch über einige Neuerungen im Perk- sowie Create a Soldier-System sowie brandneue Gamemodes werden wir euch demnächst informieren. Doch nun genug der Worte, hier ist der Trailer zu Call of Duty: Ghosts…

 

2 Kommentare zum Artikel: Ghosts: Trailer zum Multiplayer-Modus

  1. Pingback: BO2: Ab heute doppelte EP | Call-of-Duty-Blog

  2. Auf nimmer wiedersehn COD !
    Rezession COD Ghost von Weberdill aus dem 1GOS Clan !
    Hallo zusammen,
    heute möchte ich Euch mal über das Neue COD (Ghost) meine Erfahrungen berichten und für mich das Spiel Bewerten.
    Er mal zu mir ich bin 38 Jahre alt und Online-Schooter von der ersten Stunde an, und seit der COD Reihe von Anfang an dabei.
    Es gab für mich nie eine Alternative zu COD, immer ein Sauberes Gameplay wo wirklich immer der Reiz da war es zu spielen.
    Der Beste Teil aus der Reihe ist MW2 und kein anderer, bei BO1 zeichnete sich schon so langsam ab welche Richtung die Spielemacher gehen würden.
    Es wurde nicht mehr sehr viel Wert auf Originalität und Realen Spielverlauf gelegt, bei MW3 sind die Spielemacher dann doch noch mal etwas zu Ihren Wurzeln gegangen aber in kleinen Schritten.
    Nur haben sie schon BO2 wieder alles verworfen und es wurde mir viel zu Irrealer, aber es war noch vertretbar war, da der Spieverlauf noch Spaß gemacht hat.
    Man konnte sich hoch Leveln und es war noch einigermaßen Übersichtlich, auch gerade der Bereich Onlineclanverwaltung war voll kommen in Ordnung.
    Nur was die jetzt bei Ghost gemacht haben ist ja nun der Oberhammer an Peinlichkeit und Schrott der jemals raus gebracht worden ist.
    Dieses Spiel ist noch nicht einmal im Entferntesten sein Geld wert, hier passt einfach nichts mehr zusammen.
    Bei COD Ghost merkt man ganz deutlich das die Hersteller immer schneller ihre Spiele auf den Markt bringen wollen und noch nicht einmal ansatzweise auf Qualität achten.
    Schon alleine das keine Demo raus gekommen ist, ist ein Indiz dafür das die Hersteller schon vorher wussten das Ihnen mit Sicherheit Kunden weck laufen würden bei diesen Spiel.
    Selbst bei Amazon erreicht das Spiel nur noch 2 von 5 Sternen und das zu Recht eher nur 1 Stern, das hat nichts mehr mit Spiel zu tun.
    Die Entwickler haben einfach kein Interesse mehr COD seine Originalität wieder zurück zu geben, NEIN nur noch schnelles Geld das ist das was Zählt.

    Nun mal zu den Punkten:

    1. Grafik = Waffendetail ist Super wie immer, Umgebung Detailreiche ist absoluter Schrott da kann man auch mit Lego spielen ist Wahrscheinlich besser kommt nicht an Battlefield 4 ran !
    Bäume, Sträucher, Wiese Bauwerke sind sehr unscharf und eher mit Pixel behaftet, man kann noch nicht einmal an rändern zwischen Sträuchern laufen, ist dabei nicht mehr möglich, was bei BO2 noch alles möglich war !

    2. Maps = sehr groß und das schlimme daran das kein klarer Respawn Punkt von den Gegnern mehr gewährleistet ist, können Plötzlich Neben oder Hinter einen auftauchen, und wenn einer vor einen auftaucht wird man direkt weck geschossen von Ihm.

    3. Spielübersichtlichkeit = ist gleich Null keine klare Definition von Level oder Charaktere, es kann keine Spielstatistik richtig aufgeführt werden da jeder ganz andere Charakteren zu den Leveln hat. Es hat alleine mehrere Stunden gedauert das man sein Clantake einfügt, selbst in den FAQ wird nichts erklärt, man muss alles ausprobieren und steht mit seinen Fragen ganz alleine da wo was ist. Das ganze Spiel sehr Unübersichtlich gestaltet alleine das Muten von anderen Spielern die man nicht hören möchte erfordern schon ein Studium.
    Aber wirklich das allerschlimmste daran ist das nirgendwo irgend etwas steht wie man was machen muss, es wird nichts erklärt oder gezeigt seitens Hersteller das Onlinehandbuch ist ein Witz !!!

    4. Clanverwaltung = das ist die Katastrophe pur die die sich da erlaubt haben, man kann die ganze Clanverwaltung nur noch mit einer App machen, Elite wird über kurz oder lang auch noch aufgelöst, und man kann von einem Handy oder Tablett aus nichts richtig machen alleine für die Emblemerstellung habe ich mehrere Stunden benötigt da kein genaues Platzieren von Gegenständen möglich ist.
    Und Und Und, die Bedienbarkeit der App ist sehr sehr schlecht gemacht !

    Es gibt noch viel mehr Punkte die da sind aber ich werde sie nicht alle aufführen.
    Wo Battlefield 3 raus gekommen war musste ich wirklich sagen das war schon eine Katastrophe für mich, aber COD Ghost ist das schlimmste was ich je gespielt habe.
    COD wird über kurz oder lang dasselbe erfahren wie es bei Resident Evil geschehen ist, es wird der Eingeschworene Kreis sich von dem Spiel distanzieren.
    Ich bin auf alle Fälle von dem Spiel noch mehr als nur Enttäuscht, das war eine absolut Sinnlose Geldausgabe!


  • dinamic_sidebar 4 none

©2016 Call-of-Duty-Blog   Design: Raindrops Theme   Impressum